Ausfälle

Sollte uns eine Massenstörung bekannt sein, wird diese hier oben eingetragen. Hier finden Sie zurückliegende Massenstörungen

Aktuell liegt uns folgende Meldung einer aktiven Massenstörung vor:

Netz Gebiet Datum Zeitfenster         geplante Dauer
Aktuell liegen keine Meldungen über Massenstörungen vor.

Geplante Wartungen:

Netz Gebiet Datum Zeitfenster geplante Wartungsdauer
SBIDI Premstätten Nord
Kirchbach
21.02.2024 00:01 – 06:00 Uhr Es werden Wartungsarbeiten in diesem Zeitraum durchgeführt und es wird zu kurzen Verbindungsunterbrechungen kommen.
SBIDI St. Martin im Sulmtal
Wettmannstätten
23.02.2024 00:01 – 06:00 Uhr Es werden Wartungsarbeiten in diesem Zeitraum durchgeführt und es wird zu kurzen Verbindungsunterbrechungen kommen.
NÖGIG/öFIBER Wolfsbach 28.02.2024 00:00 – 06:00 Uhr Es werden Wartungsarbeiten in diesem Zeitraum durchgeführt, durch diese Arbeiten kann es zu Verbindungsunterbrechungen kommen.
öFIBER Görtschitztal 12.03.2024 00:00 – 05:00 Uhr Es werden Wartungsarbeiten in diesem Zeitraum durchgeführt, durch diese Arbeiten kann es zu Verbindungsunterbrechungen kommen.

 

 

Sollte Ihre Leitung nicht funktionieren, warten Sie einen Moment. Es kann sein, dass es sich um ein Update der Box oder um andere Wartungsarbeiten handelt, wo kurz einmal das Internet ausfallen kann. 

Wenn Sie öfters Ausfälle oder Probleme mit Ihrem Internet haben und in der letzten Zeit schon einmal diesen Leitfaden durchgespielt haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gewissen Ausfälle scheinen bei uns auch auf und gemeinsam mit Ihnen können wir versuchen, eine Lösung zu finden oder einen Technikertermin vereinbaren.

Prüfen Sie die Stromversorgung für die FRITZ!Box. Die Power LED sollte leuchten oder blinken. Leuchtet keine LED an der FRITZ!Box, könnte es an der Stromversorgung der Box liegen. (Sollten Sie über das Webinterface die LEDs der Box deaktiviert haben, dann prüfen Sie über einen anderen Weg)

Bei FTTH/GPON prüfen Sie, ob auf dem ONT, der Glasfaser Dose an der Wand, eine LED leuchtet bzw. ob die Stromversorgung vorhanden ist. Dann prüfen Sie die Verbindung zwischen ONT und FRITZ!Box.

Bei einer DSL Lösung, sprich bei ADSL, VDSL, VPLUS oder G.Fast, prüfen Sie bitte die Verkabelung. Stecken Sie die Kabeln zwischen FRITZ!Box und Telefondose aus und dann wieder an. Dann warten Sie einen Moment. Nun sollte die Power/DSL LED solide leuchten. 

Prüfen Sie bitte die Verbindung zwischen Ihrem PC und der Fritz Box. Sollte http://fritz.box erreichbar sein, aber das Internet nicht, funktioniert die Verbindung zwischen Ihrem PC und der Fritz Box. In diesem Fall nehmen Sie bitte Kontakt für die Problemlösung auf.

Sollte http://fritz.box nicht erreichbar sein, kontrollieren Sie bitte das LAN Kabel zwischen Ihrem PC und der FRITZ!Box bzw. die WLAN Einstellungen. Sollte sich dadurch das Problem nicht lösen lassen, sehen Sie sich die Informationen zur Netzwerk Optimierung an. Sollte dadurch das Problem auch nicht gelöst werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Sollten dadurch die Probleme nicht gelöst werden, nehmen Sie bitte Kontakt auf.